Terminverwaltung

 

Informationen zur Bedienung

Hinweise

Mit der Anwendung Terminverwaltung können Sie online einen Termin für Behördengänge vereinbaren. Sie werden Schritt für Schritt durch die Anwendung geführt. Am Ende haben Sie die Möglichkeit, Ihre Terminvereinbarung auszudrucken. Sie erhalten keine Terminbestätigung per E-Mail.

Dieses Angebot richtet sich an Privatkunden und außerdem an Händler, Zulassungsdienste und Autohäuser, die nicht mehr als zwei Zulassungsvorgänge beantragen. Mehr als zwei Zulassungsvorgänge können im Rahmen der Terminvereinbarung nicht bearbeitet werden und werden abgelehnt.

Aufgrund der beschränkten Bearbeitungsmöglichkeiten in der Führerscheinstelle Lünen, ist eine Terminvereinbarung nur in der Führerscheinstelle Unna möglich.

Bitte entnehmen Sie den Zusatzinformationen des jeweiligen Anliegens, welche Dokumente und Unterlagen erforderlich sind. Sollten nicht alle erforderlichen Dokumente vorgelegt werden können, kann Ihr Anliegen nicht bearbeitet werden. Eine nachträgliche Anforderung erforderlicher Dokumente ist im Rahmen des Termingeschäftes nicht möglich.

Bei den angegebenen Wartezeiten handelt es sich lediglich um Richtwerte. Bei Urlaubs- oder Krankheitsbedingten Ausfällen müssen Sie mit Verzögerungen rechnen.

Hier finden Sie eine Übersicht der vorzulegenden Unterlagen für die Zulassung
Hier finden Sie eine Übersicht der vorzulegenden Unterlagen für Führerscheinangelegenheiten